diversu e.V. | Schomakerstr. 60 | 21339 Lüneburg info@diversu.org

Gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreis Uelzen Elke Schulze lädt das AD-Team von diversu e.V. alle Interessierten aus dem Landkreis Uelzen zu einem Einführungsvortrag zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) ein. Nach dem Vortrag wird es Raum für Fragen, Diskussionen und Austausch geben.

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – Eine Einführung in die Bekämpfung von Diskriminierung | 15.12.2021 | 16.00 – 18.00 Uhr | digital

Das AGG hat einen einheitlichen gesetzlichen Rahmen für einen verbesserten Diskriminierungsschutz geschaffen. Es ist eine wichtige Grundlage für den noch langen Weg zu einer freien und gleichen Gesellschaft in Vielfalt. Gemeinsam laden Elke Schulze (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreis Uelzen) und das Projekt „Antidiskriminierung“ von diversu e.V. zu einem Einführungsvortrag in das AGG ein. Dabei geht es um die Fragen: Wen schützt es? Wie schützt es? Für welche Bereiche gilt es? Welche Kritik gibt es am AGG? Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten, die sich die wesentlichen Punkte des AGG für die eigene Arbeitspraxis aneignen wollen. Juristisches Vorwissen ist nicht notwendig. Der Vortrag dauert etwa 45 Minuten, um im Anschluss Raum für Fragen, Diskussionen und Austausch zu lassen.

Referent*innen | Sorusch Ebrahimi & Diana Höhne (diversu e.V.)

Anmeldung | Bitte bis 12. Dezember 2021 per Mail an anmeldung@diversu.org anmelden. Die Zugangsdaten werden am Dienstag, 14.12.2021 versendet.