diversu e.V. | Schomakerstr. 60 | 21339 Lüneburg info@diversu.org

diversu

Solidaritätslauf

Meter für Meter gegen Diskriminierung für eine inklusive, demokratische Gesellschaft
Du hast Lust, Dich zu bewegen und das auch noch für einen guten Zweck? Du möchtest mit Deiner Lauf- oder Walkinggruppe dabei sein? Oder gemeinsam mit Deiner Selbsthilfe-Gruppe, Deiner Schulklasse, Deiner KiTa-Gruppe teilnehmen? Du möchtest die Strecke im Rollstuhl zurücklegen, einen Kinderwagen oder einen Rollator dabei schieben? Du willst gemeinsam mit Deiner Familie, Deiner WG oder befreundeten Personen teilnehmen? Uns gemeinsam mit Deiner Fußball-, Tanz- oder Parcours-Gruppe unterstützen?
Du möchtest mit Deinem Verein, Betrieb oder Deiner Institution
beim Solidaritätslauf mitmachen oder uns durch Spenden unterstützen? Du möchtest erfahren, warum sich Menschen gegen Diskriminierung einsetzen und erfahren, wo und wie auch Du dich engagieren können? Dann freuen wir uns sehr auf Dich. Bitte merk Dir den Termin schon einmal vor und erzähl‘ anderen gerne davon!
Der Lauf findet am Samstag, den 25. September 2021, von 11:00 – 17:00 Uhr auf den Sülzwiesen statt. Wir freuen uns außerdem, dass Wolfgang Laudan von Radio ZuSa die Moderation übernehmen wird.
Anmeldung

Wir waren bei Radio ZuSA zu hören:

Und die LZ hatte berichtet:

 

 

 

 

Der Flyer und das Begleitprogramm

Der Lauf wird von einem breiten Team organisiert. Mitwirkende sind:

Die Veranstaltung wird gefördert von:

 

 

Die Organisation des Laufes wird intensiv von Radio ZuSa begleitet

 

 

Radio ZuSa sucht zum 01.09. Volontär/in (m/w/d) | RADIOSZENE

Der Lauf wird von Unternehmen aus der Region gesponsort:

Alnatura

Avacon

Bergmann Lebensmittelvertriebs GmbH

Coca-Cola

Deerberg GmbH

DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH

GfA Lüneburg